Resin (Kunstharz) auf Holzbohle

Malen mit Resin mit Stefanie Etter

Resin und Holz – eine spannende Kombination

Sie kennen das Kunstharz Resin und haben bereits erste Erfahrungen damit gesammelt? In diesem Kurs werden wir Resin auf Holzbohlen [Baumscheiben mit Rinde] giessen und aussergewöhnliche und individuelle Objekte herstellen. Beide Materialien bieten durch Ihre Unterschiedlichkeit einen spannenden und faszinierenden Kontrast.


Sie erfahren wie wichtig die richtigen Vor- und Nachbereitungen im Umgang mit Holz und Resin sind und lernen darüber hinaus neuartige Zellstrukturen, fehler-vermeidende Techniken und Nachbearbeitungen (wie z.B. schleifen und polieren) kennen. Den perfekten Ergänzungskurs auf den Basiskurs :-)


Voraussetzungen: Basiskurs oder vergleichbare Kenntnisse in malen mit Resin.


Voraussetzungen:
Basiskurs oder vergleichbare Kenntnisse in malen mit Resin.
Anzahl Teilnehmer: 6 bis 12 Personen
Zeitbedarf:

09.30 - 12.30 Uhr und 13.30 - 17.00 Uhr

Reservieren Sie am Schluss des Kurses zusätzlich 10 Minuten

für das gemeinsame Aufräumen des Ateliers.
Materialliste
Folgendes müssen Sie aber noch selber besorgen und mitbringen am Kurstag:

  • Allgemein

         .    Heissluftföhn

         .    Eine Packung Einmalhandschuhe aus Nitril

         .    mehrere grosse Plastikbecher (z.B. grosse Joghurtbecher, Haribodosen etc.)

              um die Holzbohle darauf zu legen.

         .    1 Liter Isopropanol Alkohol 99% 

         .    1 Rolle Haushaltspapier

         .    1x 3cm + 1x 5cm-breite Rolle Malerkrepp (für exakte Kanten)

         .    mind. 10 kleine 200 ml Einwegbecher oder Joghurtbecher

         .    mind. 6 grössere 500 ml Einwegbecher oder Joghurtbecher

         .    1 bis 2 Messbecher mit Skala, mind. 1 Liter


         .    Wenn vorhanden:  - Wasserwaage 


  • Maluntergrund
         .     Holzbohlen (30x120cm). Diese Bohlen sind auch im Atelier erhältlich und
               werden nach Verbrauch in bar verrechnet.- bitte bestellen bis  01.Okt. 2019
               per Mail an ann@artteams.ch 


  • MasterCast 1-2-1 Resin (1KG) + Hardener (1KG).

  • Resin-Farbenkönnen vor Ort erworben werden oder für ein Pauschale von
                               50,- Euro bei der Kursleiterin "gemietet" werden. 
                               Wenn Sie Ihre eigenen Farben mitbringen möchten, bringen Sie
                                Resin-taugliche Farbe in Ihre Lieblingstöne mit: z.B.:

                    o    Resi-Tint (vorzugsweise) oder Airbrush-Acrylfarbe

                    o    Resi-Tint Max (hochdeckende Pigment Paste man benötigt nur eine

                                                        Messerspitze zum Einfärben)

                    o    Resi-Tint Metall (hochdeckende Metall-Pigment Paste man benötigt

                                                           nur eine Messerspitze zum Einfärben)

                    o   Hochwertige dünnflüssige Acrylfarben (nicht optimal, aber möglich)

                    o    Pigmente (Pulver)



Die Arbeiten werden gegossen und können aufgrund der Trocknungsphase erst am nächsten Tag oder zu einem vereinbarten Termin im Atelier abgeholt werden.

Print


Kurs 638-19

1-tägiger Kurs in Niederlenz (AG)
Sonntag 27. Oktober 2019 09.30 - 12.30 Uhr und 13.30 - 17.00 Uhr
Kursgeld: Fr.  180.-
Material: Fr.  0.- (Untergrund + Resin & ev. Material nach Verbrauch cash am Kurs)
Kurs wird sicher durchgeführt.
Nur noch 32Plätze frei
Anzahl Personen Warteliste