Resin (Kunstharz) auf Holzbohle

Malen mit Resin mit Stefanie Etter

Resin und Holz – eine spannende Kombination

Sie kennen das Kunstharz Resin und haben bereits erste Erfahrungen damit gesammelt? In diesem Kurs werden wir Resin auf Holzbohlen [Baumscheiben mit Rinde] giessen und aussergewöhnliche und individuelle Objekte herstellen. Beide Materialien bieten durch Ihre Unterschiedlichkeit einen spannenden und faszinierenden Kontrast.


Sie erfahren wie wichtig die richtigen Vor- und Nachbereitungen im Umgang mit Holz und Resin sind und lernen darüber hinaus neuartige Zellstrukturen, fehler-vermeidende Techniken und Nachbearbeitungen (wie z.B. schleifen und polieren) kennen. Den perfekten Ergänzungskurs auf den Basiskurs :-)


Voraussetzungen: Basiskurs oder vergleichbare Kenntnisse in malen mit Resin.


Voraussetzungen:
Basiskurs oder vergleichbare Kenntnisse in malen mit Resin.
Anzahl Teilnehmer: 6 bis 12 Personen
Zeitbedarf:

09.30 - 12.30 Uhr und 13.30 - 17.00 Uhr

Reservieren Sie am Schluss des Kurses zusätzlich 10 Minuten

für das gemeinsame Aufräumen des Ateliers.
Materialliste
Am Kurstag kann Resin (70,-Fr/Kg) vor Ort erworben werden. 
Folgendes müssen Sie aber noch selber besorgen und mitbringen am Kurstag:

  • Allgemein

         .    Heissluftföhn

         .    Creme Brûlée Brenner

         .    Eine Packung Einmalhandschuhe aus Nitril

         .    mehrere grosse Plastikbecher (z.B. grosse Joghurtbecher, Haribodosen etc.)

              um die Holzbohle darauf zu legen.

         .    1 Liter Isopropanol Alkohol 99% 

         .    1 Rolle Haushaltspapier

         .    1 Rolle 5cm-breite Malerkrepp (für exakte Kanten)

         .    1 Rolle 3cm-breite Malerkrepp (für exakte Kanten)

         .    Wenn vorhanden:  - Wasserwaage 


  • Fürs Machen der Resin-Mischung

         .     Pigmente, Farben und sonstiges Material, mit dem Ihr das Resin einfärbt

               (kann man auch vor Ort erwerben).

         .     1 bis 2 Messbecher mit Skala, mind. 1 Liter (kann man auch vor Ort erwerben)

         .     Mischstäbchen

         .     mind. 10 kleine 0,2 ml Einwegbecher oder Joghurtbecher

         .     mind. 6 grössere 0,5 ml Einwegbecher oder Joghurtbecher

         .     1 Plastikspachtel (zum Resin anrühren)

         .     1 Streichspachtel (zum Resin verteilen)


Alle Materialien können auch vor Ort erworben werden (wird in bar abgerechnet).


Holzbohlen (30x120cm) sind im Atelier erhältlich - bitte bestellen bis 01.10.2019 unter ann@artteams.ch  - und werden nach Verbrauch in bar verrechnet.


Die Arbeiten werden gegossen und können aufgrund der Trocknungsphase erst am nächsten Tag oder zu einem vereinbarten Termin im Atelier abgeholt werden.

Print


Kurs 638-19

1-tägiger Kurs in Niederlenz (AG)
Sonntag 27. Oktober 2019 09.30 - 12.30 Uhr und 13.30 - 17.00 Uhr
Kursgeld: Fr.  180.-
Material: Fr.  0.- (Untergrund + Resin (70,-CHF/Kg) & ev. Material nach Verbrauch cash am Kurs)
Anzahl Personen Warteliste