Dozent/in:

Naturnester und Hasenkisten

Rost- und Schwemmholzobjekte

 Wir flechten, wickeln und schlingen mit der richtigen Technik kleine oder grosse Naturnester. In verschiedenen Grössen schrauben wir aus altem Holz unsere Hasenkisten zusammen.

 Frühlingshafte Schönheiten – von Anemonen bis Zwiebelblumen – verpacken wir dann in unsere selbst gemachten Naturnester oder Hasenkisten, die wir, je nach Jahreszeit, auch immer wieder neu bestücken können.


Voraussetzungen:
Sie brauchen keine Vorkenntnisse.
Zeitbedarf:
Der Kurs dauert 6 Stunden. Reservieren Sie am Schluss des Kurses zusätzlich 10 Minuten für das gemeinsame Aufräumen des Ateliers. 
Materialliste
Bitte bringen Sie folgendes mit:
  • Eine Flachzange
  • Eine Gartenschere 
  • Werkhandschuhe 
  • Das Kursgeld ist exklusiv Material. Ruth Thut bringt eine grosse Auswahl an Altmetallen, Rostblechen und Mittelmeer-Schwemmhölzern mit schöner grauer Patina mit. Die Materialkosten können Sie am Kurstag Cash der Kursleiterin bezahlen. 
Print