Das Kunstharz Resin - XL

Malen mit Resin mit Stefanie Etter

Sie kennen das Kunstharz Resin und haben bereits erste Erfahrungen damit gesammelt? Sie haben Lust sich weiter zu entwickeln, neue Techniken kennen zu lernen und mehrschichtig auf grossen Formaten (bis 70x100cm) zu arbeiten? Dann ist dieser Kurs genau richtig für Sie.


Es wird auf gebürsteten Aluminiumplatten gearbeitet, die wir vorher auf Holzkörper aufbringen. Hier können Teile des Untergrundes sichtbar gelassen werden und durch mehrschichtige Arbeitsweise entsteht ein faszinierender 3D Effekt. 


Sie erfahren Tipps und Tricks im Umgang mit Resin auf grossen Formaten und lernen darüber hinaus neuartige Zellstrukturen, fehlervermeidende Techniken und Nachbearbeitungen wie schleifen und polieren kennen. Den perfekten Ergänzungskurs auf den Basiskurs.


Voraussetzungen:
Basiskurs oder vergleichbare Kenntnisse in malen mit Resin.
Anzahl Teilnehmer: 6 bis 12 Personen
Zeitbedarf:

09.30 - 12.30 Uhr und 13.30 - 17.00 Uhr

Reservieren Sie am Schluss des Kurses zusätzlich 10 Minuten

für das gemeinsame Aufräumen des Ateliers.
Materialliste

Folgendes müssen Sie aber noch selber besorgen und mitbringen am Kurstag:

  • Allgemein

         .    Creme Brûlée Brenner oder Heissluftföhn

         .    Eine Packung Einmalhandschuhe aus Nitril

         .    Ca. 25 gleich grosse Plastikbecher (mit was Ihr sonst arbeitet) um die

              Aluminiumplatten darauf zu legen.

         .    1 Liter Isopropanol Alkohol 99% 

         .    2 bis 3 Rollen Haushaltspapier

         .    1 Rolle 5cm-breite Malerkrepp +1 Rolle TOOLCRAFT PVC- Gewebe-Band Blau 

         .    1x Flasche Ponal Express Holzleim (225 Gr) (fürs Montieren der Aluplatte)

         .    2 bis 3 Messbecher mit Skala, mind. 1 Liter 

         .    10 grössere (500 ml ) Einwegbecher oder Joghurtbecher


         .     Wenn gewünscht:  optional Glitzer, Glassteine, etc.

                                                    2 bis 3 kleine 100ml-Sprühfläschli (für Effekte)

         .     Wenn vorhanden:  Wasserwaage 


  • Maluntergrund
         .    Aluminiumplatten (50x50 bis 80x80, bzw 70x100cm) wird Stefanie
              mitbringen und werden nach Verbrauch verrechnet. 

  • MasterCast 1-2-1 Resin (2KG) + Hardener (2KG).


  • Resin-Farben: können vor Ort erworben werden, eventuell auch gemeinschaftlich. Ansonsten können folgende Farben verwendet werden.

                        o    Resi-Tint (vorzugsweise) oder Airbrush-Acrylfarbe

                        o    Resi-Tint Max (hochdeckende Pigment Paste man benötigt nur eine

                                                            Messerspitze zum Einfärben)

                        o    Resi-Tint Metall (hochdeckende Metall-Pigment Paste man benötigt

                                                                 nur eine Messerspitze zum Einfärben)

                        o   Hochwertige dünnflüssige Acrylfarben (nicht optimal, aber möglich)

                        o    Pigmente (Pulver)



Bilder die am 2. Kurstag gegossen werden, können aufgrund der Trocknungsphase erst am nächsten Tag oder zu einem vereinbarten Termin im Atelier abgeholt werden.

Print


Kurs 636-19

2-tägiger Kurs in Herisau (AR)
Montag 09. September 2019 09.30 - 12.30 Uhr und 13.30 - 17.00 Uhr
Dienstag 10. September 2019 09.30 - 12.30 Uhr und 13.30 - 17.00 Uhr
Kursgeld: Fr.  320.-
Material: Fr.  0.- (Materialkosten, Untergrund + Resin (70,-CHF/Kg) nach Verbrauch cash am Kurs)
Anzahl Personen Warteliste