Buchobjekte

Papierkurs mit Claudia Diehl

Alte Bücher sind zu schade für die Tonne, sie sind durch viele Hände gegangen und könnten eine Geschichte erzählen. In dem Kurs "Buchobjekte" wird ihnen neues Leben eingehaucht. Wir gestalten durch verschiedene Faltungen Kunstwerke daraus, der Fantasie sind keine Grenzen gesetzt. 


Desweiteren werden wir Namen und Symbole in Bücher falten. Ohne Schere und Kleber und durch "Eselsohren" an der richtigen Stelle entstehen Namen in 3D. Claudia zeigt Ihnen wie Sie eine individuelle Schablone erstellen nach der das Buch gefaltet wird.

 

Dies ist eine tolle Geschenkidee für Ostern oder Muttertag.

Voraussetzungen:
Für Anfänger und Fortgeschrittene
Anzahl Teilnehmer: 5 bis 8 Personen
Zeitbedarf:

09.30 - 12.30 Uhr und 13.30 - 17.00 Uhr

Reservieren Sie am Schluss des Kurses zusätzlich 10 Minuten

für das gemeinsame Aufräumen des Ateliers.
Materialliste
 
 Bringen Sie für diesen Kurs folgendes mit:

 .    Ausrangierte Bücher 
                         Paperback & Hardcover mit zwischen 100 und 600 Seiten
                         nicht älter als 30 Jahre
                         keine Fotobücher
 .    ca 10 Blätter Karo-Papier mit 5 mm Karo in Din A4-Grösse
 .    Klebestift
 .    Lineal  (30 cm)
 .    Papier-Schere
 .    Bleistift
 .    wasserfeste Filzstifte (1x Schwarz + noch ein paar Farben z.B. rot, Grün, ...)

Print

Kurs 553-17

1-tägiger Kurs in Wetzikon (ZH)
Donnerstag 30. März 2017 09.30 - 12.30 Uhr und 13.30 - 17.00 Uhr
Kursgeld: Fr.  185.-
Material: Fr.  0.- (Materialkosten Inklusiv)
Dieser Kurs wird sicher durchgeführt :-)
Anzahl Personen Warteliste