Dynamische Figuren in Ton

Keramik mit Thomas Welti

In diesem Kurs möchten wir den menschlichen Körper modellieren, mit dem Ziel, die Figuren in einer besonders dynamischen Haltung darzustellen. Das Augenmerk legen wir auf die Bewegung, Kraft oder Eleganz.


Dabei beschäftigen wir uns mit dem Grundaufbau der menschlichen Figur. Beachten die Proportionen, die Verteilung der Massen und Volumen.


Dynamische, ausdrucksstarke Kleinplastiken entstehen, die auf das Wesentliche abstrahiert werden. Die Arbeiten werden so modelliert, dass sie nach dem Kurs gebrannt werden können.


Der Kursleiter zeigt auch die „kalte“ Oberflächengestaltung der Plastiken nach dem Rohbrand (ohne zusätzlichen Glasurbrand).

Voraussetzungen:
Für Anfänger und Fortgeschrittene.
Anzahl Teilnehmer: 4 bis 8 Personen
Zeitbedarf:

09.30 - 12.30 Uhr und 13.30 - 17.00 Uhr

Reservieren Sie am Schluss des Kurses zusätzlich 10 Minuten

für das gemeinsame Aufräumen des Ateliers.
Materialliste

Bringen Sie bitte Folgendes zum Kurs mit:

  .    Vorlagen aus Heftli oder Bücher zum Thema „Mensch, Torso, Fragmente, Objekte

  ·    Material und Ton werden Pauschal für 25,- CHF zu Verfügung gestellt -> Cash am

       erster Kurstag beim Kursleiter zu bezahlen.

  ·    Ton und eventuelle Brennkosten werden separat nach Verbrauch verrechnet (1Kg

        gebrannter Ton = 15.-CHF)


Print

Kurs 717-17

2-tägiger Kurs in Herisau (AR)
Donnerstag 14. September 2017 09.30 - 12.30 Uhr und 13.30 - 17.00 Uhr
Freitag 15. September 2017 09.30 - 12.30 Uhr und 13.30 - 17.00 Uhr
Kursgeld: Fr.  300.-
Material: Fr.  0.- (Materialkosten nach Verbrauch cash am Kurstag (ca. 25,-CHF))
Anzahl Personen Warteliste