Dozent/in: Ruth Thut

Objekte, Schalen und Kugeln aus Rebästen

Frühlingsfloristik mit Ruth Thut

Normalerweise sieht man nur die knorrigen Rebstöcke, die in Reih und Glied im Rebberg stehen. Der lange Trieb hat nach dem Schnitt ausgedient, und genau mit diesem elastischen Trieb flechten und schlingen wir unsere Objekte, Gefässe und Kugeln.


Frühlingshaftes verpacken wir dann in unsere selbst gemachten Naturgefässe , die wir, je nach Jahreszeit, auch immer wieder neu bestücken können.


Ob gefüllt oder als Rohling diese Arbeiten sind ein Blickfang der ganz besonderen Art.

mehr lesen

Voraussetzungen:
Sie brauchen keine Vorkenntnisse.
Anzahl Teilnehmer: 6 bis 15 Personen
Zeitbedarf:
Der Kurs dauert 3,5 Stunden. Reservieren Sie am Schluss des Kurses zusätzlich 10 Minuten für das gemeinsame Aufräumen des Ateliers. 
Materialliste
Bitte bringen Sie folgendes mit:
  • Eine Flachzange
  • Eine Gartenschere 
  • Werkhandschuhe 
  • Das Kursgeld ist exklusiv Material. Ruth Thut bringt eine grosse Auswahl an Altmetallen, Rostblechen und Mittelmeer-Schwemmhölzern mit schöner grauer Patina mit. Die Materialkosten können Sie am Kurstag Cash der Kursleiterin bezahlen. 
Print
   Kursdaten      -> runter scrollen






Kurs 300-18

1-tägiger Kurs in Herisau (AR)
Donnerstag 15. März 2018 18.45 - 22.15 Uhr
Kursgeld: Fr.  65.-
Material: Fr.  0.- (Materialkosten nach Verbrauch cash am Kurstag)
Anzahl Personen Warteliste

Kurs 302-18

1-tägiger Kurs in Herisau (AR)
Freitag 16. März 2018 18.45 - 22.15 Uhr
Kursgeld: Fr.  65.-
Material: Fr.  0.- (Materialkosten nach Verbrauch cash am Kurstag)
Anzahl Personen Warteliste

Kurs 301-18

1-tägiger Kurs in Herisau (AR)
Freitag 16. März 2018 13.30- 17.00 Uhr
Kursgeld: Fr.  65.-
Material: Fr.  0.- (Materialkosten nach Verbrauch cash am Kurstag)
Anzahl Personen Warteliste

Kurs 303-18

1-tägiger Kurs in Herisau (AR)
Samstag 17. März 2018 9.00- 12.30 Uhr
Kursgeld: Fr.  65.-
Material: Fr.  0.- (Materialkosten nach Verbrauch cash am Kurstag)
Anzahl Personen Warteliste