Dozent/in:

Faszination Grautöne

Aquarellkurs

Wir tasten uns an die verschiedenen Grautöne heran.  Mal warm, mal kalt oder gemischt aus Komplementärfarben. 

Wir komponieren verschiedene Steine zu einem Bild und befassen uns mit der Studie GRAU wie Stein. Wir üben mit den Farben von Mausgrau bis Granitblau auf einer Fläche von mindestens 50x70 cm.


Eveline setzt sich seit über 10 Jahren intensiv mit der Aquarellmalerei auseinander. Aus Freude am Aquarellieren wurde eine grosse Leidenschaft, die sie gerne in Kursen weitergibt. (SVEB 1 Zertifikat als Erwachsenenbildnerin). Sie besuchte u.a. die Kunst Akademie Weihergut in Salzburg, bei Prof. Heribert Mader, Heinz Hofer und Bernhard Vogel, und ist künstlerisch tätig. 

Voraussetzungen:
Für Anfänger, leicht Geübte und Wiedereinsteiger
Zeitbedarf:

09.30 - 12.30 Uhr und 13.30 - 17.00 Uhr

Reservieren Sie am Schluss des Kurses zusätzlich 10 Minuten

für das gemeinsame Aufräumen des Ateliers.