Dozent/in:

Mehr Farbe, bitte

Acrylmischtechnik

Hier geht es nicht um immer mehr, höher, weiter, sondern um mehr Tiefe zu finden.

Farben begleiten und begegnen uns überall. In diesem Seminar geht es um oft unbewusste Themen, die wir nonverbal in Farbe ausdrücken wollen. Wir wollen Farbe als Energietankstellen nutzen um unseren Körper, Geist, ja sogar unsere Seele zu nähren.


Wir malen nach der Chinesischen Harmonielehre der 5 Elemente: Feuer - Erde - Metall - Wasser – Holz. Zuerst schauen wir uns die Energie der Elemente an und lernen sie einzuordnen. So finden Sie heraus welches der 5 Elemente Sie gerade benötigen und in diesem Element malen Sie ihr Bild.


Welches Thema Sie auch wählen, Sie lernen achtsam mit sich um zu gehen und erkennen ihre Grenzwächter der inneren Balance.

Voraussetzungen:
Es sind keine Vorkenntnisse in der Acrylmalerei nötig.
Zeitbedarf:

09.30 - 12.30 Uhr und 13.30 - 17.00 Uhr

Reservieren Sie am Schluss des Kurses zusätzlich 10 Minuten

für das gemeinsame Aufräumen des Ateliers.

Materialliste

   

Bringen Sie für diesen Kurs folgendes mit:


  • 2 Flachpinsel 4 cm bis 6 cm (Kein Pinsel aus den Baumarkt)

  • nach Belieben verschiedene Papiere und Strukturen zum Aufkleben wie z.B. Sackleinen (Erdbilder), getrocknete Gräser oder Bambusblätter….
  • Spachtel, auch Zahnspachtel
  • 1 Rolle Küchenpapier oder Mallappen
  • verschiedene Joghurtbecher (500ml)

Wenn vorhanden:

·        2 bis 3 stabile Leinwände von guter Qualität (verschiedene Grössen z.B 30x30

         bis 80x80cm oder auch 50x60 oder 40x120cm). Sie können auch erst die

         Vorführung des Kursleiters anschauen und sich danach für eine Leinwand

         entscheiden. Wir haben eine grosse Auswahl an qualitativ guten Leinwänden

         im Atelier.

Print