Die Realität ist nur eine Illusion

Acrylmischtechnik mit Alfred Hansl

Abstrakte expressive Malerei in Mischtechniken für Anfänger & Fortgeschrittene. 


„Die Realität ist nur eine Illusion, die sich aus Mangel an Fantasie einstellt. „

Nichts steht von vornherein fest, wir arbeiten prozesshaft, geprägt von Emotionen, Intuition, Spontaniität und versuchen so, Stimmungen, innere Visionen, Empfindungen oder die pure Energie auf der Leinwand auszuleben.


Schicht für Schicht gelangen wir vom kreativen Chaos zu spannungsreichen Kompositionen, schaffen Bilder mit Tiefe, Raum und Dichte.


Es werden verschiedene Techniken miteinander kombiniert und angewendet, begleitet von intensiver individueller Betreuung, Bildanalysen und gemeinsamen Bildbesprechungen
Voraussetzungen:
Dieser Kurs eignet sich sowohl für Anfänger als auch für Wiedereinsteiger oder Fortgeschrittene.
Anzahl Teilnehmer: 6 bis 12 Personen
Zeitbedarf:

09.30 - 12.30 Uhr und 13 - 17 Uhr (letzter Kurstag bis 15.30 Uhr)

Reservieren Sie am Schluss des Kurses zusätzlich 10 Minuten

für das gemeinsame Aufräumen des Ateliers.
Materialliste

Bringen Sie für diesen Kurs folgendes mit

.     Malpinsel (breiter Borsten-Flachpinsel, kleine Flachpinsel sowie die eigenen

      Lieblingspinsel). Auch grössere, breitere Pinsel – vor allem für mittlere und

      grössere Leinwände. 

·     Wassersprühflasche (mit Metalldüse)

.     2 Rollen Küchenpapier

·     Abdeckklebebänder (Flachkreppband) 1x 3 cm breit + 1x 5 cm Breit



Wenn vorhanden:

.    2 bis 3 stabile Leinwände von guter Qualität (verschiedene Grössen z.B. 70x70cm,

     70x100cm, 80x100cm oder auch 40x120cm). Sie können auch erst die 

     Vorführung des Kursleiters anschauen und sich danach für eine Leinwand

     entscheiden. Wir haben eine grosse Auswahl an qualitativ guten Leinwänden

     im  Atelier.  

     Leinwandgrösse bitte so wählen, dass man sich nicht von Beginn selbst

     überfordert, also Einsteiger nicht zu grosse Leinwände. Mit mittelgrossen

     Leinwänden (Z.B. 70x70 cm) kann man sehr gut Alfreds Techniken umsetzen.


.    Lackspray: Schwarz und Weiss haben wir im Atelier zum Gebrauchen. 

                           Wenn Sie noch eine Lieblingsfarbe mitbringen wollen: Bitte ein ganz

                           normaler "Autolackspray" mitbringen (gibt es bei Baumärkten). Diese

                           Farben werden aber eher nur sparsam eingesetzt und sind nicht

                           notwendig um ein schönes Resultat zu bekommen. Alfred reduziere

                           sich jedoch in den letzten Jahren sehr auf das Wesentliche: 

                          Acrylfarben, Pinsel, Spachtel, Schwarz + Weiss-Spray und Reisskohle

Print

Kurs 652-17

3-tägiger Kurs in Herisau (AR)
Freitag 22. September 2017 09.30 - 12.30 Uhr und 13.30 - 17.00 Uhr
Samstag 23. September 2017 09.30 - 12.30 Uhr und 13.30 - 17.00 Uhr
Sonntag 24. September 2017 09.30 - 15.00 Uhr
Kursgeld: Fr.  500.-
Material: Fr.  90.- (Exkl. Pinsel / Leinwände)
Dieser Kurs findet sicher statt :-)
Anzahl Personen Warteliste