Dozent/in:

Blumen - dynamische Acrylmalerei

Acrylmischtechnik

Anhand von Blumenmotiven erarbeiten wir uns bildgestalterische Themen wie z.B.

Überlagerungen von Farbe, Form und Kontur, Anschnitte, Raumaufteilung und Perspektive. 


Wir malen auf grossen Leinwänden und benutzen breite Pinsel und Malmesser. Durch den Einsatz einer Wassersprühflasche entstehen fliessende Farben. Linien werden gekratzt oder mit einem Marker gezogen. Farbreduktion, Quantitäst- und Hell-Dunkel-Kontraste sind weitere Themen, die in die Arbeit einfliessen. 


Durch den Einsatz unterschiedlicher Medien und Werkzeuge, schneller Konturen

und Kratzspuren entstehen spannende Oberflächen und ein dynamischer Duktus, der die Arbeiten locker wirken lässt. 


Links zum Video: https://www.youtube.com/watch?v=iyT0JB2S4jc


                                 https://www.youtube.com/watch?v=7-dVrfmtaIw


Voraussetzungen:
Der Kurs bietet neue Anregungen sowohl für Anfänger wie auch für Fortgeschrittene.
Zeitbedarf:

09.30 - 12.30 Uhr und 13.30 - 17.00 Uhr

Reservieren Sie am Schluss des Kurses zusätzlich 10 Minuten

für das gemeinsame Aufräumen des Ateliers.

Materialliste

   Bringen Sie für diesen Kurs folgendes mit:

    .   Malpinsel (breiter & schmale Flachpinsel, Rundpinsel sowie die eigenen

        Lieblingspinsel)

    .   Malmesser (gut sind die grossen Malmesser von Liquitex)

    .   Wassersprühflasche und eine Rolle Küchenpapier

    .   Marker, schwarz oder dunkelblau

    .   Wenn vorhanden:-  Aquarellstifte

                                          -  1 bis 2 stabile Leinwände von guter Qualität (Grössen z.B. 

                                              80x100cm bis 80x120cm). Sie können auch erst die

                                              Vorführung der Kursleiterin anschauen und sich danach

                                              für eine Leinwand entscheiden. Wir haben eine grosse

                                              Auswahl an qualitativ guten Leinwänden im Atelier.

Print