zurück

Ute Zander


Ute Zander, 1967 in Hamburg geboren und aufgewachsen, arbeitet als freischaffende Künstlerin, Autorin und Initiatorin von Workshops. 


Sie gibt seit über 15 Jahren  Malkurse im In -und Ausland. Auf zahlreichen Reisen sammelt sie immer wieder Eindrücke, die sie später in ihren Bildern umsetzt. Mit ihren Werken hat sie an vielen nationalen und internationalen Ausstellungen teilgenommen, so auch an der Biennale in Florenz.


In Ute Zanders Arbeiten begegnet der Betrachter häufig Gegenständen des Alltags und der Umgebung oder er kann seinen Blick über ihre Landschaften schweifen lassen. Eindrücke werden spontan in Bildern umgesetzt. Das Zusammenspiel von Form und Farbe motivieren den Pinsel selbst in die Hand zu nehmen.


Ute Zander gehört zu den Kunstschaffenden, die ihr Wissen, ihre Erfahrung und ihre Begeisterung gerne an andere weitergeben.


Sie arbeitet unter anderem als Gastdozentin an dem Institut für Lehrerfortbildung in Hamburg, sowie an der Faber-Castell Akademie in Stein.


Seit 2018 Dozentin bei Art-Teams Schweiz