zurück

Marika Wille Jais


Lebt und arbeitet in Tarrenz, Tirol, freischaffende Künstlerin, Lehrtätigkeit für Bildnerische Erziehung.

Seit 1989 Teilnahme an verschiedenen Symposien im Inland und Ausland, 
                    zahlreiche internationale Ausstellungen 

2003          Kunstpreis Hollersbach

Seit 2004 Organisatorin der "Aktwochen" im Ahrntal/Südtirol,
                    Vorstandsmitglied des "Kunstforum Salvesen"
                    Auslandstipendium im Piemont, 

Mitglied der Künstlergruppe "Insieme", Dozentin an der Malakademie Geras und bei den Malerwochen in Hollersbach, Stipendium des Landes Tirol "Artists in residence" in Paliano/Rom

Seit 2014 Dozentin bei Artteams




"... sattes Rot, Braun, frühlingshaftes, zartes Gelb, intensives Ocker, düstere Farbigkeit der kühleren Jahreszeit, alles fügt sich zu einer übergreifenden Harmonie, in der die momentane Stimmung sicherlich eine große Rolle spielt, das Gesehene aber bestenfalls Anreger ist, künstlerisch tätig zu werden ... "(Markus Hauser, Zams)